Jugendspiele vom Wochenende

Am Freitag Abend bereits spielte unsere C-Jugend bei der JSG Spachbrücken/Reinheim I. Vor allem mit 2.Durchgang dürften die Trainer des FSV sehr zufrieden sein. Trotz keinerlei Punkteausbeute kann man positiv ins nächste Spiel schauen.
Einen Tag später durften auch unsere Bambini wieder ran. Beim KSV Urberach konnte man die 1.Halbzeit sehr ausgeglichen gestalten. Leider waren unsere Kleinsten in den ersten 10 Minuten nach Wiederanpfiff nicht so bissig wie im 1.Durchgang. Daher warten sie weiter auf ihren ersten Saisonsieg, der bei diesem Potential nicht lange auf sich warten lassen wird.
Im 2. Samstagsspiel empfing die E-Jugend den FC Viktoria Schaafheim 1927 e.V. Die erste Halbzeit lief noch sehr ausgeglichen mit Torchancen auf beiden Seiten. In der 2.Halbzeit aber schalteten die Hausherren einen Gang höher und spielten die Gäste teilweise an die Wand. Viele schöne Spielszenen sorgten am Ende für ein verdientes 8:3.
Der heutige Sonntag gehöhrte dann ganz der D-Jugend.
Zu Gast bei der SV DJK Viktoria Dieburg e.V. musste man nicht nur gegen das Wetter und die wiedrigen Platzverhältnisse anspielen, sondern auch den frischen Temperaturen trotzen. Am Ende konnte man viel von den Gastgebern lernen.

Am letzten Qualispieltag werden sich sicher alle Jugendmannschaften des FSV sich nochmal richtig reinhängen. 💪⚽️

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s