Mustafa Zeyrek trifft doppelt

Am vergangen Wochenende waren beide Herrenmannschaften zu Gast bei der FTG Pfungstadt Fußball. Unsere 1b machte den Anfang. In einem Freundschaftsspiel auf Augenhöhe trafen 2 starke Teams aufeinander. Die Gastgeber erwischten einen Sahnestart und ließen dem FSV keine Chance. Nach 21 Minuten stand es schon 3:0. Aber wenn ihr jetzt denkt, unsere Kicker gaben auf, dann liegt Ihr weit daneben. In der 48. konnte Dimitrios Adamopoulos auf 3:1 verkürzen und plötzlich war der FSV wieder da. Am Ende reichtes es zwar nicht mehr zu einem Erfolg, aber dennoch ist die Moral der Mannschaft ganz klar intakt.

Im 2. Spiel des Tages zeigte unsere 1a wozu sie im Stande ist.Durch Tore von Mustafa Zeyrek und Stani gingen die Gäste vom FSV mit einer beruhigenden 0:2 Führung in die Pause. Der 2. Durchgang wurde mit der nötigen Seriösität gespielt, so das der FSV durch weitere Tore von Mustafa Zeyrek und Neuzugang Mehmet Gecili verdient mit 1:4 gewannen.

Jetzt heißt es noch 2 Wochen intensiv traineren um zum Rückrundenauftakt voll fokusiert an die kommenden Aufgaben gehen zu können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s